Damen-Sneaker für breite Füße

Weite Frauen Sneaker

Sneaker gehören zu den absoluten Basics im Schuhschrank. Und obwohl es so einen riesigen Markt dafür gibt, existiert kaum ein Nischenmarkt für weite Damen-Sneaker. In diesem Artikel findet Ihr einige „handverlesene” Exemplare, die auch bei breiten Füßen passen. (Übrigens dreht sich hier alles um Frauen-Sneaker – für Herren gibt es einen eigenen Beitrag.)

Wenn Ihr Euch selbst nach Sneakern im Netz umschauen wollt, die weit ausfallen, kann ich Euch diese Auflistung von Schuhläden empfehlen, die Weitenangaben machen. Wenn’s auch etwas sportlicher sein darf, schaut auch gerne mal in den Beitrag über Weite Sportschuhe.

Die Sammlung wird mit der Zeit weiter wachsen und laufend aktualisiert – schaut also unbedingt hin und wieder hier vorbei!

Weit ausfallende Sneaker für Frauen

Puma für breite Füße


Vikky v2 (Puma)

Der Puma Vikky V2 ist ein zeitloser Basketball-Sneaker aus Velourleder. Er ist nicht als extraweit deklariert, doch er passt mir und ich finde die Passform um meine dicken Ballen herum sehr angenehm. Es gibt das Modell nicht nur in schwarz, sondern z.B. auch in beige, rosé oder altrosa sowie mit unterschiedlichen Streifenfarben.

Skechers Sneaker für breite Füße


Zinger (Skechers)

Die meisten Schuhe der Marke Skechers fallen etwas weiter aus. Das trifft auch auf Zingers zu. Diesen Retrosneaker gibt es sowohl für Männer als auch Frauen. Verfügbar in vielen verschiedenen Farben, z.B.
– Blau mit roter Applikation, Wildleder > zum Shop*
– Schwarz oder weiß mit rot-blauer Applikation, Glattleder > zum Shop*
– Schwarz mit goldener Applikation, Glattleder > zum Shop*
– Dunkelgrün, beige, rose oder schwarz mit weißer Applikation, Wildleder > zum Shop*


Chucks für breite Füße


All Star Classic, weite Variante (Chuck Talyor)

Den Chuck Talyor All Star Classic gibt es neuerdings sowohl in der High Top* (hoch geschnitten) als auch in der Low Top* (niedrig geschnitten) Version in  personalisierbar. Dabei kann man nicht nur Farbe, Logo, Schnürsenkel etc. so auswählen, wie gewünscht, sondern eben auch bei der Weite den  „Wide Fit“ ankreuzen. Den Filter findest Du unter Alle Sneaker > Schuhbreite. Die weiten Chucks sind vorne am Ballen 15mm und hinten 6 mm weiter als die regulären Modelle.

NB für breite Füße


574 Wabi Sabi (New Balance)

NB ist eine der wenigen Sportschuh-Marken, die nicht nur Weitenangaben bei Sneakers macht, sondern auch weite Sneaker für Frauen rausbringt. Als Beispiel sei hier das Modell Wabi Sabi aufgeführt, dass es in den Weiten „Standard“ und „Weit“ gibt. Bei den Farben kann man neben dunkelblau auch rosa oder off-white wählen, jeweils mit Goldakzenten.


Breite Vans


Authentic Wide (Vans)

Die Authentics von Vans sind normalerweise nicht unbedingt Schuhe, die mit breiten Füßen gut passen, ABER: seit kurzem gibt es sie auch als Wide Fit Variante, mit mehr Volumen im gesamten Fußbereich. Man kann nicht nur zwischen verschiedenen Farben* wählen, sondern man kann den Schuh – wenn gewünscht – auch individuell gestalten, mit verschiedenen Materialien, Mustern oder Stickereien.

Clarks Sneakers für breite Füße


Un Maui Lace (Clarks)

Bei diesen Sneakers von Clarks kann man zwischen „Standard“ und „Weit“ wählen. Die Schnürschuhe mit Zierlederstreifen an der Sohle gibt es in schwarz, weiß, rosé und verschiedenen Kroko-Ausgaben.

chunky sneaker breite fuesse


D’Lites (Skechers)

Chunky Sneaker versuchen nicht einmal, dem Ideal des schlanken Fußes hinterher zu laufen – mit Chunky Sneakern setzt man ein Statement. Dank der typisch fußfreundlichen Passform von Skechers gibt dieser Schuh dem Fuß sowohl innen als auch außen den Raum, der ihm gebührt.

Reebok für breite Füße


Club C 85 (Reebok)

Die Kundenbewertungen bestätigen: Dieser Klassiker von Reebok fällt weit aus! Mit schlichtem Design besticht der Club C 85 und ist ein absolut bequemer Freizeitschuh. Es gibt ihn in zahllosen Farbvariationen.

Gelbe Sneakers für breite Füße


Sneakers weiß (Jana)

Weiß und im Lagenlook-Design sind diese Sneaker aus Leder-Obermaterial von Jana*. Viele Schuhe der Marke Jana sind für breite Füße geeignet. Auch dieses Paar hat Weite H und bietet somit etwas mehr Platz zu den Seiten. Die Schuhe haben außerdem eine leicht gepolsterte Decksohle, eine farblich abgesetzte Laufsohle und eine Kombination aus Reißverschluss und Schnürung.





Puma runners weite fuesse


Taper Sneaker (Puma)

Auf Nachfrage bei Puma, welche Sneaker sie für breite Füße empfehlen können, nannte man mir u.a. den Taper Sneaker. Er hat eine bequeme Passform und das Mesh-Obermaterial passt sich dem Fuß an. Verfügbar in vier verschiedenen Farbvarianten.


Weite Groundies


Groundies Universe Women (Groundies)

Groundies sind Barfußschuhe, haben also sehr flexible, flache Sohlen. Dieses stylische Modell gibt es im “regular fit” und für etwas breitere Füße im “wide fit“. Die Schuhe haben einen weiten Zehenraum sowie rutschfeste Sohlen und sind aus Leder. Fallen groß aus.


Ultra Flex Statements (Skechers)

Diese sportlichen Sneaker aus Knit Mesh gibt neben der normalen auch in weiter Weite. Die Schnürung ist nur zur Zierde: der Strech-Schaft ist flexibel und man kann einfach hineinschlüpfen. Auch in schwarz erhältlich.

Gelbe Sneakers für breite Füße


Sneakers (Jana)

Diese Sneaker von Jana werden aus einem Materialmix aus Textil und Synthetik gefertigt. Bequemweite H gibt den Füßen etwas mehr Raum als andere Sneaker. Neben dunkelgrau gibt es die Schuhe auch in hellgrau und grün.

giesswein sneaker


Merino Wool Knit (Giesswein)

Die Merino-Sneaker stellt Giesswein mittels Stricktechnologie her. Sie bieten den Füßen viel Raum und sind flexibel. Auf den leichten Sohlen läuft es sich sehr angenehm. Die Schuhe sind zwar nicht extra als weit ausgewiesen, doch sie passen sie auch sehr gut bei breiten Füßen.

breite ledersneaker

High Top Sneaker (Bama)

Zeitlose Damen High Top Sneaker aus Nappaleder in Weite H. Die Schuhe sind sehr bequem und leicht gefüttert. Auch in rot erhältlich.

Sneaker für breite Füße



Blia (Deerberg)

Diese hohen Ledersneaker sind nicht nur weit (Weite H), sondern auch noch einen anatomisch Schnitt, d.h. sie bieten mehr Zehenfreiheit als herkömmliche Schuhe.  Sie haben herausnehmbare Einlagen und sind an den Rändern gepolstert. Verschiedene Farben erhältlich: verschiede Grüntöne, grau oder braun/rot.



Vielleicht interessieren Dich auch weitere Beiträge zum Thema Sneaker auf breitefuesse.de. Zum Beispiel:

*externe Links/Werbelinks

Auch für andere interessant? Beitrag teilen